Wochenbettzeit
Wochenbett - auf einmal zu dritt und in guten Händen

8 Wochen Zeit für Ihr Kind, anzukommen, für Sie als Familie einen Rhythmus zu finden und sich von der Geburt zu erholen.
Wieder stehen, wie zu Beginn der Schwangerschaft, viele Fragen und Veränderungen an und wieder ist Ihre Hebamme für Sie da.
In anfangs täglichen Hausbesuchen, später wann immer nötig gibt sie Rat und Hilfe beim Stillen, der Säuglingspflege und kontrolliert die Rückbildung.
Diese Hebammenhilfe, in Form von telefonischer Beratung oder als Hausbesuch, ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung und wird bis zu 8 Wochen nach der Entbindung übernommen.
Bei Stillschwierigkeiten oder nach ärztlicher Indikation bis zum Ende der Stillzeit
Nachsorge
Blutdruckmessung bei der Nachuntersuchung

Nach der Geburt werden zwei gynäkologische Nachsorgeuntersuchungen durch den Arzt durchgeführt.
Die erste 1 Woche nach der Entbindung, und die zweite nach 6-8 Wochen.

Sprechstunde
Für alle Fragen rund um
Schwangerschaft und Geburt:
Tel.: 0951/30 36 37
Mo & Do von 13:00 bis 15:00 Uhr
Info Abend
Lernen Sie unsere Mitarbeiter und Räumlichkeiten an unseren Infoabenden kennen:
Jeder erste Donnerstag im Monat um 19 Uhr

© 2013 webDa Medien GmbH. Alle Rechte vorbehalten.