Babymassage
Wir beraten Sie gerne


Zuwendung und Aufmerksamkeit
Durch die Massage werden das Selbstvertrauen und die Bindung zueinander gestärkt, da die Kinder spüren, daß sie die ungeteilte Aufmerksamkeit des massierenden Elternteils haben. Diese intensive Zuwendung gibt Freude und das Gefühl geliebt zu werden.


Psychische Entwicklung
In den ersten Lebensmonaten nimmt Ihr Kind seine Umwelt vor allem durch die Haut, das größte Sinnesorgan wahr. Deshalb ist es für das Wohlergehen des Babys besonders wichtig liebevoll berührt zu werden.


Heilkraft
Durch die Massage werden der Blutkreislauf und der Stoffwechsel angeregt, dadurch werden z.B. Blähungen gelindert. Sie unterstützt die gesunde Entwicklung der Haut, Muskulatur und Gelenke. Die Massage hilft Ihnen und dem Baby besser zur Ruhe zu kommen und zu entspannen.

Vermittelt werden die Schmetterlingsmassage nach Eva Reich, Massagen bei Beschwerden, Geschichten und Spiele auf der Haut und die Indische Babymassage nach Frederic Leboyer.

Der Kurs richtet sich an Eltern mit Babys im Alter von 3 bis ca. 8 Monaten. Es finden 5 Kurseinheiten zu je 1,5 Stunden statt.

Mitzubringen sind eine Babydecke, wasserdichte Unterlage und ein Handtuch. Bitte für sich selbst ein T- Shirt mitbringen. Der Raum wird sehr warm.
Sprechstunde
Für alle Fragen rund um
Schwangerschaft und Geburt:
Tel.: 0173 4162706
Mo - Fr von 08:00 bis 16:00 Uhr

© 2013 webDa Medien GmbH. Alle Rechte vorbehalten.